Start-up Spirit auf der #PA16

Der technologische Fortschritt hat heuer so gut wie alle Arbeitsbereiche für sich eingenommen – auch die Welt des Human Resource Managements. Fast täglich schießen neue Online-Tools, Apps und Ideen aus dem Boden, die der Workforce der Zukunft Rechnung tragen. Es stecken allerdings nicht immer die bereits am Markt etablierten Unternehmen dahinter, sondern immer öfter kreative Newcomer.

Die Gründerszene wächst! Einige innovative Produkte zum Thema Personalmanagement werden in der  Start-up Area der Personal Austria 2016 zu bestaunen sein, die Jungunternehmern aus dem HR-Bereich erstmals eine eigene Präsentationsbühne bietet.

So stellt beispielsweise Stan Krause, Geschäftsführer der „Netzinkubator Software GmbH“, sein cloud-basiertes Personalauswahlsystem „FIRElease“ vor. Mit diesem Tool ist es unter anderem möglich, flexibel und dank der Weboberfläche ortsungebunden Personaldispositionen in Echtzeit vorzunehmen, Jobeinladungen direkt auf die Smartphones der Mitarbeiter zu schicken, verzögerungsfrei Verfügbarkeiten zu empfangen und mit nur einem Klick Einsatznachweise und Rechnungen zu erhalten.

Geflüchtete und Arbeitgeber zusammenbringen, das ist das Ziel von „Refugeeswork.at“. Die neue Job-Plattform bereitet Flüchtlinge auf ihre neue Arbeit vor und greift Unternehmen auch nach der Bewerbungsphase unter die Arme. Sie unterstützt etwa mit weiterführenden Informationen zur Bürokratie sowie bei der Einführung von Konzepten, welche der betrieblichen Integration in kultureller und religiöser Hinsicht dienen.

Mit der E-Learning Komplettlösung „WEBCAMPUS“ präsentiert IT-Dienstleister Alphabrik eine webbasierte Plattform für verschiedenste Lerninhalte. Ein Learning Management System (LMS) fungiert als Steuerelement für Kurse, deren Ergebnisauswertung und die Interaktion mit teilnehmenden Mitarbeitern. Integriert ist außerdem eine Dateiadministration, ein Buchungs- sowie ein Autorensystem. Die Anwendung ist sowohl auf festinstallierten PCs als auch auf mobilen Endgeräten anwendbar.

Die erst 2015 gegründete Plattform „Instahelp“ bietet psychologische Onlineberatung in Echtzeit an und wird als ergänzendes Angebot zum bereits bestehenden Beratungssystem verstanden. Ratsuchende haben die Möglichkeit, sich online anonym von professionell ausgebildeten Psychologen helfen zu lassen. Ein vereinfachter Zugang zu psychologischer Beratung mittels chatbasierter Kommunikation und Prävention stehen im Fokus des Programms.

PERSONIO, eine innovative SaaS-Lösung für kleine und mittelständische Unternehmen, vereint die Funktionen zur Unterstützung sämtlicher Aufgaben im Personalwesen in einer Plattform. Hierzu zählen die Verwaltung von Stammdaten, Dokumenten, Anwesenheiten, Fehlzeiten und Gehältern, sowie eine vollständige Recruitinglösung inklusive der Organisation von On- und Offboarding Prozessen.

Zahlreiche kreative IT-Lösungen auf open source Basis hat der junge Softwareentwickler OSC- open source company im Portfolio.

Kommen Sie also mit den Gründern ins Gespräch und lassen Sie sich aus erster Hand zeigen, wie Sie Ihre Personalarbeit noch zukunftsfähiger gestalten können.

Teilen Sie den Artikel:

Ansprechpartner

Friederike Kunkel

Digital Communication Manager

f.kunkel @ messe.org
Tel: +49 621 70019-206

Medienpartner